Nachrichten

Montag, 20.03.2017
Baha’i in aller Welt feiern am 20. März ihr Neujahrsfest.

Für die Baha'i ist der Frühlingsanfang zugleich der Beginn eines neuen Jahres. „Naw-Rúz", „neuer Tag", heißt ihr Neujahrsfest, das sie am 20. März feiern. Gleichzeitig bereiten sich die Baha’i in ganz Deutschland auf die...

» Weiterlesen

Dienstag, 24.01.2017
Rudolf Henke wird Pate eines im Iran inhaftierten Baha'i.

Der Aachener Bundestagsabgeordnete Rudolf Henke (CDU) setzt mit der Übernahme der Patenschaft für das für zehn Jahre inhaftierte Mitglied des informellen Führungsgremiums der Baha'i im Iran, Behrouz Tavakkoli, ein starkes Zeichen...

» Weiterlesen

Donnerstag, 12.01.2017
Baha’i-Gemeinde bestürzt über Tötung von Ahmad Fanaian.

Die Baha’i-Gemeinde in Deutschland ist über die Tötung des Baha’i Ahmad Fanaian zutiefst bestürzt. Der ältere und respektierte Fanaian stammte aus der iranischen Provinz Semnan. Ein Bericht von Anfang Januar weist darauf hin,...

» Weiterlesen

Donnerstag, 15.12.2016
Zehn Jahre Verleihung des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises in Nürnberg. Baha'i-Gemeinde in Deutschland ist Mitveranstalterin.

Am Samstagabend wurden in der Nürnberger Tafelhalle der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis verliehen und an die sechs Preisträger überreicht. Der Filmpreis zeichnet herausragende Film- und Fernsehproduktionen aus, die engagiert...

» Weiterlesen

Mittwoch, 23.11.2016
20 Jahre Baha´i-Frauen-Forum e.V. - „Gemeinsam für eine Kultur ohne Vorurteile".

Unter diesem Motto blickten die rund 40 Gäste gemeinsam mit dem Vorstand des Baha’i-Frauen-Forums (BFF) in Bonn auf die vergangene 20 Jahre des BFF zurück. Zudem waren die Wahl neuer Vorstandsmitglieder und der Austausch über...

» Weiterlesen

Donnerstag, 10.11.2016
Iran: Regierung erzwingt landesweite Schließungen von Geschäften aufgrund Einhaltung von Feiertagen.

Berlin, 10. November 2016; – In den vergangenen Tagen waren die Baha’i im Iran Ziel einer Welle von landesweiten Geschäftsschließungen. In einer größeren Aktion wurden über 100 von Baha’i geführte Geschäfte unter anderem in...

» Weiterlesen

Freitag, 28.10.2016
Religiöser Hass im Iran: Baha‘i wird Opfer tödlicher Messerattacke.

Ein Baha’i wurde offensichtlich aus Gründen religiösen Hasses Opfer einer Messerattacke. Wie die Internationale Baha’i-Gemeinde inzwischen bestätigte, trug sich der Vorfall bereits am 26. September 2016 vor dem Haus der Familie...

» Weiterlesen

Dienstag, 11.10.2016
Einweihung des Baha’i-Hauses der Andacht in Chile

Erwartungsvoll bereitet sich die weltweite Baha’i-Gemeinde auf die Einweihung des achten und letzten kontinentalen Bahá’í-Hauses der Andacht in Chile vor. Die Präsidentin der Republik Chile, Michelle Bachelet, und weitere...

» Weiterlesen

Freitag, 07.10.2016
UN Experte: Jemen muss systematische Schikane gegenüber Bahá’í-Gemeinde einstellen.

In einer Presseerklärung am vergangenen Dienstag verurteilte der UN-Sonderberichterstatter für Religions- und Weltanschauungsfreiheit, Prof. Dr. Dr. Heiner Bielefeldt, den Jemen für seine systematische Schikane gegenüber der...

» Weiterlesen

Freitag, 23.09.2016
Baha’i fordern von Präsident Rohani ein Ende ihrer wirtschaftlichen Unterdrückung.

Zum Beginn der 71. Generalversammlung der Vereinten Nationen am 13. September und der jährlichen Allgemeinen Debatte in der Generalversammlung am 20. September hat die Internationale Baha‘i-Gemeinde in einem Brief an den...

» Weiterlesen